Achtsamkeitsmeditation Termine

“Wer innehält erhält innen Halt.” Laotse

Achtsamkeitsmeditation MBSR Herbst

Achtsamkeitsmeditation für Menschen mit schwerer oder chronischer Erkrankung

Ein Abend mit unterstützenden Übungen

Dienstag, 28.09.2021, 18 – 19.30 Uhr - Live-Online-Abend

Erkrankungen wie Migräne, Krebs, chronische Erschöpfung, Multiple Sklerose, Parkinson, ALS, die Nachsorge nach z. B. einem Schlaganfall oder Herzinfarkt oder auch andere körperliche oder mentale Herausforderungen benötigen von Betroffenen und Angehörigen einiges an Geduld, Mut und auch Freundlichkeit für sich selbst.

Genau diese inneren Qualitäten werden durch die sanfte und offene Zuwendung zu uns selbst gestärkt.

Dieser Abend möchte Sie deshalb dazu einladen, sich auch inmitten schwieriger Erfahrungen ein wenig auszuruhen.

Dieses Ausruhen und Innehalten wird unterstützt mit einfachen Übungen aus der Achtsamkeitsmeditation und einigen wenigen Hintergrundinformationen. Wer
möchte, hat auch Gelegenheit zum Austausch miteinander. Angehörige sind ebenfalls ganz herzlich willkommen.

Dieser Abend findet online statt. Nach der Anmeldung erhalten Sie die Zugangsdaten über Zoom. Sie brauchen dafür einen Rechner oder ein Handy.

Vielleicht ist es hilfreich zu wissen, dass Sie nichts leisten müssen an diesem Abend am Rechner und sich so wie Sie sind und so wie Sie sich fühlen, zuschalten können. Mit offenen oder geschlossenen Augen, im Sitzen oder Liegen: Sie sind herzlich willkommen und können so teilnehmen, wie es für
Sie bequem ist.

 

Kosten:

Kostenlos

Kontakt und Anmeldung:

Achtsamkeitsmeditation MBSR Herbst

Meditieren im November
Achtsamkeit und Selbstmitgefühl kennen lernen

Ein Kurs für Menschen mit chronischen oder schweren Erkrankungen

5x Dienstag 16:00 - 17:30Uhr (Online)

Beginn 02.11.2021 bis 30.11.2021

Der Monat November mit dem sogenannten Schmuddelwetter ist für manche Menschen eine gemütliche Einladung zum Rückzug auf die Couch. Auf Andere wirken diese Wochen im Herbst grau, trostlos und betrüblich – und so fühlt sich manchmal auch die Stimmung an.

In diesem November-Kurs sind Sie eingeladen – bei jedem Wind und Wetter und in kleiner Gemeinschaft – für ein paar Momente gemeinsam innezuhalten. Ganz in Ruhe und ohne etwas leisten oder sich zusätzlich anstrengen zu müssen. Bewährte und einfache Anleitungen aus der Achtsamkeitsmeditation und aus dem Selbstmitgefühls-Training möchten Sie dabei begleiten, freundlich und fürsorglich bei sich zu sein und sich gut um sich selbst zu kümmern.

Wenn Sie mögen, beginnen Sie dabei, sich auch einigen körperlichen oder mentalen Herausforderungen zuzuwenden und Ihre Aufmerksamkeit bewusst einzusetzen für einen leichteren Umgang damit.

Das ist eine wertvolle Ressource für den Alltag, die dabei hilft, sich auch inmitten von schwierigen Erfahrungen ein wenig auszuruhen und sich selbst zu
unterstützen. 

Das große Geschenk der Achtsamkeitsmeditation ist, dass sie immer uns als ganzen Menschen, in unserer ganzen Lebendigkeit und Fülle abholt. Wir werden deshalb weniger über Ihre Erkrankung selbst sprechen, haben aber in jedem Kursteil auch die Möglichkeit zum Austausch miteinander über die Meditation. Selbstverständlich können Sie auch schweigend am Kurs teilnehmen und einfach nur zuhören.

Es gibt kein „Kurs-Ziel“. Es genügt die innere Bereitschaft, sich neugierig auf diesen Prozess einzulassen, in Ihrem ganz eigenen Tempo. Auch Angehörige sind herzlich Willkommen.

„Es ist eine Art Abenteuer, in dem Sie Ihr Leben, so weit wie eben möglich, wieder in die eigene Hand nehmen.“ Jon Kabat-Zinn

Sie können im Sitzen oder Liegen von zu Hause teilnehmen. Der Kurs wird online über Zoom stattfinden. Auf diese Weise ist es möglich, sich gemeinsam mit anderen Menschen auszuruhen, bei Bedarf auszutauschen oder miteinander in Stille zu sein. Es muss dafür nicht ruhig in Ihnen oder um Sie herum sein. Gleichzeitig ist es hilfreich, einen Raum für sich während der Kurszeit nutzen zu können.


Wenn Sie Zoom noch nicht kennen, sind wir gerne bei technischen Fragen zur Kursteilnahme behilflich. Schreiben Sie dazu bitte eine Mail an: achtsamkeit@mediosapotheke.de

Kosten:

49,00€ pro Teilnehmer
Ratenzahlung ist gerne möglich.

Teilnahme:

Die Teilnahme ist auf 8 Teilnehmende begrenzt.

Kontakt und Anmeldung:

MediosApotheke Anike Oleski e. Kfr.

Impressum | Datenschutz | AGB