Unsere Aktionen 2020

Veranstaltungsort: Remise am Monbijouplatz 2 (Google Maps) (Hinterhaus)

Wir freuen uns, Ihnen im Jahr 2020 ein erweitertes Angebot an Vorträgen anbieten zu können.

Aufgrund der begrenzten Platzanzahl, bitten wir um Anmeldung, entweder telefonisch: 030 2833530 oder per Mail: oranienburger-tor@mediosapotheke.de

Falls Sie kurzfristig doch verhindert sein sollten, wären wir sehr dankbar über eine kurze Benachrichtigung, damit ggf. Teilnehmer von der Warteliste nachrücken können.

Aktuelle Aktionen

Übersicht

Januar (1)

23.01.2020, 19.00 – 20.30 Uhr Remise am Monbijouplatz 2 (Google Maps)

“Progressive Muskelentspannung”

Unter Stress spannen wir häufig unwillkürlich unsere Muskeln an. So kommt es zum Beispiel zu Spannungskopfschmerzen, Gereiztheit und vielen anderen Beschwerden. In diesem kurzen Workshop (inkl.2 Übungen á 15-20 Minuten) möchten wir Ihnen die Möglichkeit geben, sich mit der PMR vertraut zu machen und Ihre Körperwahrnehmung zu verbessern.

Referentin: Johanna-Maria Thieme, PTA, Heilpraktikerin für Psychotherapie

Februar (4)

12.02.2020, 19.00 – 20.00 Uhr Remise am Monbijouplatz 2 (Google Maps)

“Blutbildveränderungen – Wenn das Blut ins Ungleichgewicht gerät”

Während einer Chemotherapie werden nicht nur Krebszellen, sondern auch sich schnell teilende, gesunde Zellen angegriffen. Dies kann unter anderem dazu führen, dass unser Körper anfälliger für Infekte ist. Über die Maßnahmen unseren Körper davor zu schützen, informieren wir Sie in diesem Vortrag ausführlich.

Referentinnen: Dina El-Malazi (Apothekerin) & Luisa Scholz (Apothekerin)


13.02.2020
, 19.00 – 20.00 Uhr Remise am Monbijouplatz 2 (Google Maps)

“Mikronährstoffe, Vitamine und Co”

Einfach erklärt und auf das Wesentliche reduziert.

Referent: Tamim Al-Marie, Pharmazeut, Speaker


14.02.2020
, 10.00 – 16.00 Uhr MediosApotheke Pankow

“Handmassage zum Valentinstag”

Verliebte können ihren Liebsten einen Termin buchen. Promo-Aktion mit der Firma Weleda. Alle Kunden erhalten 20% Rabatt auf freiverkäufliche Weleda-Produkte.

Anmeldung: pankow@mediosapotheke.de


20.02.2020
, 19.00 – 20.00 Uhr Remise am Monbijouplatz 2 (Google Maps)

„Mehr Gesundheit durch Ernährung – Energie und Leistungsfähigkeit im Alltag durch ausgewählte Ernährung, inkl. BIA-Messung“

Apothekerin und Ernährungsberaterin  Antje Behrendt gibt alltagstaugliche Tipps, wie Sie mit ausgewählter Ernährung mehr Vitalität bekommen und ganz nebenbei Ihrem Wohlfühlgewicht ohne Hungern näherkommen.

Vor oder im Anschluss des Vortrages besteht die Möglichkeit eine BIA-Messung* durchführen zu lassen.

(*Messung der Körperzusammensetzung).

Referentin: Antje Behrendt, Apothekerin und Ernährungsberaterin, www.healthybites.blog

März (3)

05.03.2020, 19.00 Uhr Remise am Monbijouplatz 2 (Google Maps)

„Cannabisbasierte Arzneimittel als neue Therapieoption“

Mögliche Indikationen, Anwendungstipps und bürokratische Hürden

Referent: Dr. Dennis Stracke, Apotheker, Leitung Schwerpunktapotheke Neurologie

 

11.03.2020, 19.00 – 20.00 Uhr Remise am Monbijouplatz 2 (Google Maps)

„Wenn das Essen nicht schmeckt – Appetitlosigkeit kann viele Ursachen haben“

Operationen, Erkrankungen, Chemotherapie und andere Medikamente können zu Appetitlosigkeit führen. Hält dieser Mangel an Appetit länger an, verlieren Betroffene oft nicht nur an Gewicht und damit an Kraft, sondern oft auch an Lebensqualität.

In diesem Vortrag möchten wir Betroffenen helfen, wieder Appetit zu bekommen mit hilfreichen, leicht umsetzbaren Tipps aus unserer langjährigen Ernährungsberatung und einfachen Rezepten und anregenden Gewürzen, die Sie auch gerne vor Ort probieren können.

Referentinnen: Beate Preißler, PTA mit Schwerpunkt Ernährung in der Fachapotheke Onkologie & Antje Behrendt, Apothekerin und Ernährungsberaterin

 

19.03.2020, 19.00 – 20.00 Uhr Remise am Monbijouplatz 2 (Google Maps)

„Harnwegsinfektionen“

Vorbeugen, Behandeln, Nachsorgen. Wertvolles Wissen und alltagstaugliche Ratschläge, um diese lästigen Beschwerden schnell und nachhaltig loszuwerden.

Referentin: Lara Fürtges, Apothekerin

 

April (1)

23.04.2020, 19.00 – 20.00 Uhr Remise am Monbijouplatz 2 (Google Maps)

„Mehr Gesundheit durch Ernährung: Pflanzliche Ernährung”

Vortrag über die Vorteile einer pflanzenbasierten Ernährung für die eigene Gesundheit, aber auch für die Umwelt.

Apothekerin und Ernährungsberaterin Antje Behrendt gibt einen alltagstauglichen Leitfaden, wie man eine vegane Ernährung einfach bedarfsdeckend durchführen kann und davon gesundheitlich profitiert.

Auf Wunsch inklusive BIA-Messung (Messung der Körperzusammensetzung) vor oder im Anschluss an den Vortrag.

Referentin: Antje Behrendt, Apothekerin und Ernährungsberaterin, www.healthybites.blog

 

Mai (2)

12.05.2020, 19.00 Uhr Remise am Monbijouplatz 2 (Google Maps)

„Wenn der Darm reizt“

Medikamente, Stress, falsches Essen oder Nahrungsmittelunverträglichkeiten können unserer Darmschleimhaut erhebliche Störungen zufügen. Blähungen, Durchfall, Verstopfung, aber auch andere Störungen, wie Migräne oder Allergien sind dann oft die Folge.

Heilpraktikerin Monika Groth erläutert, welche Therapieoptionen es bei Reizdarm gibt.

Referentin: Monika Groth, Heilpraktikerin,  www.naturheilpraxisgroth.de

 

19.05.2020, 18.00 – 20.00 Uhr Remise am Monbijouplatz 2 (Google Maps)

„Stressreduktion durch Achtsamkeit“

In dieser Infoveranstaltung zu Achtsamkeit und MBSR ( engl. Mindful based stress reduction) erfahren Sie anhand von praktischen Übungen und Einblicken in die Forschung mehr zum Hintergrund dieser Praxis und welche entlastende Wirkung sie in Ihrem Alltag z.B. auf körperliche Erkrankungen oder mentalen Stress hat.

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Referentin: Beate Preißler, PTA, MBSR- und MSC- Kurse*

*MBSR (Mindful based stress reduction, Stressreduktion durch Achtsamkeit; MSC (Mindful Self Compassion; Achtsames Selbstmitgefühl)

 

Juni (1)

11.06.2020, 18.00 – 20.00 Uhr Remise am Monbijouplatz 2 (Google Maps)

„Achtsamkeitsmeditation-Praxisabend“

Dies ist ein Übungsabend mit einfachen Meditationsanleitungen aus der Achtsamkeits-Meditation und der Praxis der Liebenden Güte (Metta). Eingeladen sind Menschen mit Meditationserfahrung sowie alle Interessierte, die schon immer mal Meditation kennenlernen wollten. Sie sind herzlich willkommen.

Referentin: Beate Preißler, PTA, MBSR- und MSC- Kurse*

*MBSR (Mindful based stress reduction, Stressreduktion durch Achtsamkeit; MSC (Mindful Self Compassion; Achtsames Selbstmitgefühl)

Juli (0)
August (2)

13.08.2020, 19.00 – 20.00 Uhr Remise am Monbijouplatz 2 (Google Maps)

„Migräne oder Spannungskopfschmerz – Was ist der Unterschied?“

Wertvolles Wissen rund um das Thema Migräne und ein Überblick über den aktuellen Stand der Behandlungsmöglichkeiten.

Referentin: Sarah Junghans, Apothekerin

 

20.08.2020, 18.00 – 20.00 Uhr Remise am Monbijouplatz 2 (Google Maps)

„Achtsamkeitsvortrag mit MSC-Übungen“

(MSC = Selbstmitgefühl, Selbstfürsorge MSC: engl: Mindful Selfcompassion, Achtsames Selbstmitgefühl.)

Wie wäre es, sich in unangenehmen Momenten oder in schwierigen Zeiten, bei Ärger, Verlust, im Dauerstress des Alltags dieselbe fürsorgliche Freundlichkeit und warme Aufmerksamkeit entgegenzubringen wie einem guten Freund/einer guten Freundin? Viele wissenschaftliche Studien belegen, dass die Übung von Mitgefühl und Wohlwollen die Fähigkeit verbessert, mit Herausforderungen des Lebens einen leichteren Umgang zu finden. Zudem werden u.a. Ängste und Depression vermindert und eine gesündere Lebensweise unterstützt. Sie werden an dem Abend hilfreiche Übungen aus dem MSC-Programm kennen lernen. Es sind keine Vorkenntnisse in Meditation erforderlich.

Referentin: Beate Preißler, PTA, MBSR- und MSC- Kurse*

*MBSR (Mindful based stress reduction, Stressreduktion durch Achtsamkeit; MSC (Mindful Self Compassion; Achtsames Selbstmitgefühl)

 

September (2)

10.09.2020, 19.00 Uhr Remise am Monbijouplatz 2 (Google Maps)

„Ist Gluten wirklich schlecht für uns?“

Vertragen wir plötzlich kein Brot mehr? Sollten wir jetzt alle auf Gluten verzichten? Was ist Hype und was sind die wissenschaftlich erwiesenen Fakten und was kann man tun, wenn man wirklich kein Gluten verträgt?

Der Vortrag beleuchtet das heiß diskutierte Thema und gibt fachlichen Rat rund um den Darm und Gluten sowie anderer Nahrungsmittelunverträglichkeiten.

Referentin: Monika Groth, Heilpraktikerin,  www.naturheilpraxisgroth.de

 

24.09.2020, 19.00 – 20.00 Uhr Remise am Monbijouplatz 2 (Google Maps)

„Mehr Gesundheit durch Ernährung – Darmgesundheit“

Apothekerin und Ernährungsberaterin Antje Behrendt erklärt, wie der Darm unsere Gesundheit beeinflusst und was wir tun können, um den Darm optimal zu unterstützen.

Inklusive praktischer Tipps, wie man mehr lebende gesunde Bakterien über die Nahrung zuführen kann.

Auf Wunsch kann eine individuelle BIA-Messung (Messung der Körperzusammensetzung)  vor oder im Anschluss an den Vortrag.

Referentin: Antje Behrendt, Apothekerin und Ernährungsberaterin, www.healthybites.blog

 

Oktober (2)

08.10.2020, 19.00 Uhr Remise am Monbijouplatz 2 (Google Maps)

„Cannabisbasierte Arzneimittel als neue Therapieoption“

Mögliche Indikationen, Anwendungstipps und bürokratische Hürden.

Referent: Dr. Dennis Stracke, Apotheker, Leitung Schwerpunktapotheke Neurologie

 

22.10.2020, 19.00 – 20.00 Uhr Remise am Monbijouplatz 2 (Google Maps)

„Mehr Gesundheit durch Ernährung – Ernährung als Medizin, was ist dran?“

Apothekerin und Ernährungsberaterin Antje Behrendt referiert über die

gesundheitlich wertvollsten Lebensmittelgruppen und wie Sie diese ganz einfach in Ihren täglichen Speiseplan integrieren können, um das Risiko für typische Zivilisationskrankheiten, „stille“ Entzündungen zu reduzieren.

Auf Wunsch inklusive BIA-Messung (Messung der Körperzusammensetzung) vor oder im Anschluss an den Vortrag.

Referentin: Antje Behrendt, Apothekerin und Ernährungsberaterin, www.healthybites.blog

 

November (1)

26.11.2020, 19.00 – 20.00 Uhr Remise am Monbijouplatz 2 (Google Maps)

„Läuse, Würmer, Parasiten“

Vortrag über lästige Parasiten und wie sich man am besten dagegen wehren und sie behandeln kann.

Wie man dem Albtraum aller Kita- und Schulkinder-Eltern effektiv begegnen kann.

Referentinnen: Johanna-Maria Thieme, PTA, Heilpraktikerin für Psychotherapie und Claudia Reimers, Apothekerin

 

Dezember (0)